Boorberg Verlag

Akademische Sicherheitsausbildungen an der Donau-Universität Krems

14.09.2009

Akademische Sicherheitsausbildungen an der Donau-Universität Verantwortung mit Kompetenz

Die Donau-Universität Krems/Österreich (vgl. Sicherheitsmelder Donau-Universität - private Sicherheitsausbildung auf akademischer Ebene [Jürgen Stoike] vom 13.5.08) ist die erste staatliche Universität für Weiterbildung in Europa und liegt ca. 80 km nordwestlich von Wien im Weltkulturerbe "Wachau".

Security und Safety Management

2004 wurde erstmals ein Universitätslehrgang für Security und Safety Management angeboten. Dieser Masterlehrgang vermittelt in einer berufsbegleitenden Ausbildung modernes praktisches Wissen und Können auf universitärem Niveau mit ganzheitlicher Orientierung. Die Vortragenden sind Topreferenten aus der Wirtschaft, dem Bereich der öffentlichen Sicherheit und den Universitäten. Dies garantiert eine Ausbildung nach den Bedürfnissen der Wirtschaft auf universitärem Niveau.
Der nächste Lehrgang Security and Safety Management beginnt im März 2010.

Fire Safety Management

Im Sommersemester 2008 wurde an der Donau-Universität auch ein Masterlehrgang zum umfassenden Brandschutz Fire Safety Management etabliert. 24 Spezialisten aus dem Brandschutzbereich werden diese in Europa erstmals angebotene Ausbildung Ende 2010 abschließen. In diesem ebenfalls berufsbegleitenden Studium werden Aspekte des umfassenden Brandschutzes für Unternehmen und Immobilien, Managementmethoden sowie neue Entwicklungen und Erkenntnisse vermittelt.
Der nächste Lehrgang Fire Safety Management beginnt am 19. Oktober 2009.

Information Security Management

Seit 1999 gibt es den Lehrgang Information Security Management. Dieses Studium macht mit den Inhalten der gängigen Sicherheitsstandards zur Informations-Sicherheit vertraut und enthält alle Schritte des ISO 17799 Sicherheits-Standards. Die Ausbildung schließt ebenfalls mit der akademischen Graduierung "Master of Science" (MSc) und startet jährlich.
Der nächste Lehrgang Information Security Management beginnt am 19. November 2009.

Weiterführende Informationen
auch über den direkten Kontakt zur jeweiligen Lehrgangsleitung:
Lehrgangsleitung Security and Safety Management
Maria Lukas, MSc, Donau-Universität Krems
T:+43-(0)2732-893-2394; M: +43-(0)664 834 00 33,
maria.lukas@donau-uni.ac.at
Lehrgangsleitung Fire Safety Management
Dipl.Ing. Monika Oswald, Donau-Universität Krems
T: +43-(0)2732-893-2392; M: +43-(0)664-834 00 41
Lehrgangsleitung Information Security Management
Mag. Heike Strumpen, Donau-Universität Krems
T: +43-(0)2732-893-2318
heike.strumpen@donau-uni.ac.at

Autor: Maria Lukas

Anlass: Studienangebote Donau-Universität Krems/Österreich

Im Herbst 2009/Frühjahr 2010 gibt es an der Donau-Universität Krems/Österreich die Studienmöglichkeiten Security und Safety Management, Fire Safety Management und Information Security Management.

Sachbereich: A5 Aktuelles und Grundlagen - Aus- und Fortbildung

Schlagwörter: Universitätsstudium Österreich, Security und Safety Management, Fire Safety Management, Information Security Management, Krems


-