Boorberg Verlag

Peter Mnich

Insgesamt 4 Fachbeiträge

Jahr
2006 (2)
2003 (2)

Sachgebiet
IT-Sicherheit (3)
Sicherheitsrisiken/Bedroh... (1)

Diebstahl und Abfluss von Know-how

28.06.2006 · Autor: Peter Mnich

Anlass: Know-how-Abfluss

Schlagwörter: Know-how-Abfluss, Know-how-Schutz, Competitive Intelligence

Die wenigsten Unternehmen sind sich bewusst, wie schnell mangelnde Risikoprävention zu einer essentiellen Bedrohung avancieren kann, weil die mittelfristige Tragweite eines Vorfalles häufig viel schwerwiegender ist als der reale kurzfristig entstandene Schaden. Know-how-Verlust einerseits oder die Unterbrechung des Geschäftsablaufes andererseits können ursächlich essentielle Bedrohungen herbeiführen.      mehr...


Know-how-Schutz der Unternehmen

10.01.2006 · Autor: Peter Mnich

Anlass: Know-how-Schutz

Schlagwörter: Know-how-Schutz, UWG, Schutzkonzept

Know-how ist in der Regel keine patentfähige Erfindung und erfüllt meistens nicht die Kriterien für andere Schutzrechte, wie etwa Marken, Geschmacksmuster oder Urheberrechte. In speziellen Fällen können aber auch diese Schutzrechte, insbesondere das Urheberrecht für den Know-how-Schutz relevant werden.      mehr...


Sabotage am Arbeitsplatz

10.09.2003 · Autor: Peter Mnich

Anlass: Sabotage

Schlagwörter: Arbeitsunzufriedenheit, Mitarbeiterführung, Sabotage

Sabotage, Beeinträchtigung von Produktionseinrichtungen oder -abläufen und Zerstörung wichtiger Anlagen und Einrichtungen, gehört in vielen Unternehmen zum betrieblichen Alltag.Täterkreise reichen von Konkurrenten und Wettbewerbern über extremistische politische Kreise bis zu den eigenen Mitarbeitern. Anlässe und Motive sind bekannt, geeignete Sicherheitsmaßnahmen müssen getroffen werden.      mehr...


Grundsätze der Informationssicherheit

03.09.2003 · Autor: Peter Mnich

Anlass: Informationssicherheit

Schlagwörter: Informationsschutz

Angesichts der zunehmenden Globalisierung und des angespannteren Wettbewerbs gewinnt die Notwendigkeit, sich gegen die Folgen der illegalen Nutzung des eigenen Wissens durch fremde Staaten, Konkurrenten oder Einzelpersonen zu schützen, immer größeres Gewicht. Im sog. Informationszeitalter ist im Rahmen der grenzenlosen Kommunikation das vorhandene Know-how als strategisches Potential eines Unternehmens wichtiger denn je.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-