Boorberg Verlag

B.3 Prävention - Personal/Weiterbildung

Insgesamt 46 Fachbeiträge

Jahr
2018 (3)
2017 (7)
2016 (1)
2015 (1)
2014 (4)
2013 (2)
2012 (4)
2011 (5)
2010 (1)
2009 (3)
mehr >>

Autor
Gerber, Claus (4)
Jochmann, Dr. phil., Ulri... (4)
Zitzmann, Jörg (3)
Harnischmacher, Robert F.... (2)
Krause, Alexander (2)
Scholze, Burkhard (2)
Schroeder, Jonny (2)
Weller, Manuel (2)
Blaumoser, Michael (1)
Böcking, Reinhold (1)
mehr >>

Bernhard Maier erhält Buchpreis von ASIS Germany e. V.

14.10.2018 · Autor: Weller, Manuel

Für sein Fachbuch „Pre-Employment-Screening: Ein risikobasierter Praxisleitfaden zur Bewerberüberprüfung im Personalauswahlverfahren“ wurde dem österreichischen Berufsdetektiv Bernhard Maier auf der jüngsten Jahreskonferenz der Buchpreis von ASIS Germany e. V. verliehen. Als selbstständiger Privatermittler und Eigentümer von BM Investigations gilt Bernhard Maier als erfahrener Experte, wenn es um die methodisch korrekte Gestaltung und Umsetzung von Sicherheitsprozessen geht.      mehr...


Umfrage zum Thema Business Resilience

22.02.2018 · Autor: Kaiser, Max

Anlass: ISO-Standard ISO 22316:2017

Die Risikolandschaft für Unternehmen wandelt sich rapide. Risiken wie Cyber-Attacken, Unterbrechungen der Lieferkette, aber auch Veränderungen von Märkten und politischen Rahmenbedingungen fordern die Reaktionsfähigkeit der Unternehmen. In diesem Kontext kommt der Business Resilience wachsende Bedeutung zu.      mehr...


Kompaktseminar PRE-EMPLOYMENT-SCREENING

25.01.2018 · Autor: Neese, Ralf

Anlass: Kompaktseminar PES

Schlagwörter: Kompaktseminar, PES

1. Februar 2018 in Köln: Pre-Employment-Screening (PES) – die Sicherheitsüberprüfung von Bewerbern vor Eintritt ins Unternehmen – gewinnt immer mehr an Bedeutung. Unternehmen müssen PES in ihren Rekrutierungsprozess aufnehmen, um internationalen Regularien zu entsprechen. Das im Kompaktseminar vorzustellende risikobasierte PES-Modell bewältigt diese Herausforderung erstmals, indem es strategische Screening-Ziele definiert und dann eine Risikobewertung der freien Stelle vornimmt.      mehr...


5 Tipps gegen Visual Hacking

28.11.2017 · Autor: Ströhlein, Anja

Anlass: Tipps gegen Visual Hacking

Schlagwörter: Visual Hacking

In wenigen Monaten wird die EU-Verordnung zum Datenschutz anwendbar sein: Ab dem 25. Mai 2018 sind Behörden und Unternehmen noch stärker in der Pflicht, sich gegen Krypto-Trojaner, Schadsoftware oder Datenklau abzusichern. Unterschätzt wird dabei oft das Risiko des Visual Hacking, also des Ausspähens vertraulicher Daten etwa am PC- oder Notebook-Bildschirm.      mehr...


ASIS Germany e.V. Konferenz 2017: Sicherheit in all ihren Facetten

Die ASIS Germany e. V. Konferenz im Rückblick: Sicherheitsverantwortliche aus Wirtschaft und Gesellschaft sehen sich immer neuen Herausforderungen gegenüber. Ob die Folgen des Brexit, die Auswirkungen der aktuellen Politik Chinas, oder Bedeutung einer fundierten Security Intelligence – die Volatilität des Sicherheitsumfeldes macht praxisnahe Lösungsansätze erforderlich. Diese standen im Mittelpunkt der diesjährigen Sicherheitskonferenz von ASIS Germany e. V.      mehr...


„Sicherheit ist ein Kernanliegen“: Bericht vom Sicherheitstag 2017 der ASW NRW

27.09.2017 · Autor: Geschäftsstelle, ASW NRW

Anlass: Sicherheitstag 2017 der ASW NRW

Schlagwörter: ASW, NRW, Sicherheitstag

Mehr als 100 Sicherheitsverantwortliche aus Unternehmen und Vertreter der öffentlichen Hand waren auf Einladung der Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. am 13.09.2017 in Köln zusammengekommen, um beim NRW Sicherheitstag 2017 aktuelle Fragestellungen im Sicherheitsbereich zu diskutieren und Impulse für die praktische Arbeit mitzunehmen.      mehr...


Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

06.08.2017 · Autor: Pressestelle, Polizei-Beratung

Schlagwörter: Polizei-Beratung, Krisensituation, Arbeitsplätze mit Kundenverkehr, Kundenübergriffe

Beschäftigte in Ämtern, wie beispielsweise der Agentur für Arbeit, aber auch in Krankenhäusern werden immer häufiger Opfer von Übergriffen: Kunden pöbeln, beleidigen, drohen, attackieren, im schlimmsten Fall verletzen sie ihre Opfer schwer. Wie können sich Betroffene schützen, um unbesorgt ihrer Arbeit nachzugehen?      mehr...


9. Stuttgarter Sicherheitskongress mit Fachausstellung, 18. Juli 2017

21.07.2017 · Autor: Triebsch, Holger

Anlass: 8. Stuttgarter Sicherheitskongress

Schlagwörter: IHK, Stuttgart, Sicherheitskongress , Fachausstellung

Die Bedrohungslage für Unternehmen und ganze Wirtschaftsstandorte hat sich in den vergangenen Jahren hinsichtlich Häufigkeit, Ausmaß und Grad der Existenzgefährdung dramatisch verändert. Mit dem 9. Stuttgarter Sicherheitskongress am Dienstag, 18. Juli 2017, unterstützt die IHK Region Stuttgart die Unternehmen praxisnah, ihre bestehenden Notfallpläne an die aktuelle und sich verändernde Bedrohungslage anzupassen und weiterzuentwickeln.      mehr...


Konzepte für Schutz und Sicherheit und Sicherheitsorientiertes Kundengespräch

04.07.2017 · Autor: Katschemba, Torsten

Mit der ersten Novellierung der Berufsausbildung zur „Fachkraft für Schutz und Sicherheit“ wurden die Prüfungsbereiche „Konzepte für Schutz und Sicherheit sowie das „Sicherheitsorientierte Kundengespräch" eingeführt. Zeit für ein erstes Resümee. Welche Themenbereiche sind in der Abschlussprüfung relevant, welche Inhalte wurden seither abgefragt und wie kamen die Prüflinge mit dem zur Verfügung stehenden Zeitrahmen zurecht?      mehr...


VOD: Partner für Professionellen Veranstaltungsordnungsdienst

06.06.2017 · Autor: Hildebrandt, Martin

Anlass: ARBEITSKREIS IM BDSW

Schlagwörter: ARBEITSKREIS, BDSW, Sicherheit, Versammlungsstätten, Veranstaltungen

Viele Mitarbeiter, die heute auf Veranstaltungen als Ordner eingesetzt werden, müssen dieselben Voraussetzungen erfüllen wie etwa ein Sicherheitsmitarbeiter oder ein Mitarbeiter im Geld- und Werttransport. Dies liegt daran, dass Behörden und Kunden oftmals nicht zwischen Veranstaltungsordnungsdienst (VOD) und Sicherheitsdienstleistungen (SDL) unterscheiden. Durch die oft vorgenommene Gleichsetzung der Bereiche entstehen Defizite in der Ausbildung und Schulung der Mitarbeiter.      mehr...


<< Erste< zurück123weiter >Letzte >>

-