Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "Awareness" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 10 Fachbeiträge

Jahr
2014 (3)
2013 (2)
2008 (2)
2005 (1)
2003 (2)

Autor
Foth, Michael (2)
Blaumoser, Michael (1)
Feuerlein, Hermann (1)
Glitza, Klaus-Henning (1)
Gluschke, Guido (1)
Hammler, Lili (1)
Stoike, Jürgen (1)
Weiße, Günther K. (1)
Öxle, Christoph (1)

Sachgebiet
IT-Sicherheit (4)
Sicherheit im Wandel der ... (2)
Betriebliche Gefahrenabwe... (1)
Personal/Weiterbildung (1)
Aus- und Fortbildung (1)
Sonstige Maßnahmen (1)

Awareness-Training für Sicherheitskräfte

03.06.2014 · Autor: Stoike, Jürgen

Anlass: Aktuelles Trainingsangebot des Verbands für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland (VSWN)

Schlagwörter: Awareness, Awareness-Konzept, Tätererkennung, Vortat-Phase, Gefahrenorte, AGO-Seminar, Inhouse-Seminar, Verband für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland, VSWN

Sicherheitsdienste müssen sich u.a. mit der Frage der Erkennung von Attentätern in der Vortat-Phase befassen. Das ist die Phase, in der Attentäter am Zielort aktiv sind. Es ist zudem die Phase der letzten Eingriffsmöglichkeit. Der VSWN bietet diesbezüglich auch Interessierten außerhalb Norddeutschlands ein Awareness-Training für Sicherheitskräfte an.      mehr...


Wirtschaftsschutz durch E-Learning

Ob Hacker- oder Cyberattacken, Industrie- und Konkurrenzspionage, Wirtschaftskriminalität oder die fahrlässige Vernachlässigung von Sicherheitsmaßnahmen - Unternehmen sehen sich einer Vielzahl von Bedrohungen gegenüber, als größter Risikofaktor gilt der Mensch. Eine innovative und flexible Möglichkeit, dieses Risiko zu minimieren, sind Online-Schulungen.      mehr...


Security Manager Summit 2013

Unter dem Motto "Der Sicherheitsmanager im Fokus – Kontrolleur, Stratege und Gestalter in Industrie und Handel" fand in Köln der 1. Security Manager Summit des FID Verlags statt. Der Artikel verschafft Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Eckpunkte der Beiträge zu: BYOD, Berufsbild des Sicherheitsmanagers, interne Ermittlungen, Krisenmanagement und Security Awareness.      mehr...


Social Engineering

13.08.2013 · Autor: Öxle, Christoph

Anlass: Crashkurs Social Engineering

Schlagwörter: Ausspähung, Awareness, Compliance, Social Engineering

Warum etwas stehlen, wenn man es auch geschenkt bekommt? Das Phänomen Social Engineering und die Maßnahmen zur Verhinderung von Angriffen werden beispielhaft erläutert. Manipulationsversuche erfolgen unter Ausnutzung der menschlichen Schwächen. Angreifer versuchen dabei Personen zur Nichtbeachtung von Compliance-Regeln u.a. Verhaltensvorschriften zu bewegen. Informationen werden beim Social Engineering so lange beschafft, bis ein kombinierter Einsatz einen erfolgversprechenden Angriffsversuch zulässt.      mehr...


Security-Awareness: Effektivster Schutzwall gegen Hackerangriffe

24.06.2013 · Autor: Klaus-Henning Glitza

Anlass: Security Awareness als menschliche Firewall

Schlagwörter: Awareness, Malware, Soziale Netzwerke, Tabellenkalkulation

Hinter den "Advanced Persistant Threats" (APT) steckt eine ausgefeilte Technologie. Und dennoch: Ohne das Zutun der Angegriffenen kann nach zuverlässigen Angaben kein  System "geknackt" werden. Deshalb ist eine gut umgesetzte Security Awareness i.S. einer menschlichen Firewall sehr viel effektiver als ein IT-Abwehrprogramm, so ausgeklügelt es auch sein mag.      mehr...


Wichtige Hinweise zur Vorsorge gegen Schäden durch Computerviren

19.11.2008 · Autor: Michael Foth

Anlass: Merkblatt Schutz vor Computerviren

Schlagwörter: Bootviren, Computerviren, Makroviren, Programmviren, Viren, Awareness

Das Merkblatt zum Schutz vor Computerviren informiert über Entstehung, Wirkung und Verbreitung von Programmteilen, die sich selbst vermehren, verbreiten und in einem Anwendungsprogramm oder Teilen des Betriebssystems einnisten. Computerviren können mit Virenscannern erkannt werden. Nützliche zur Virenvorsorge, zum Virenverdacht und zum Grundprinzip der Virenbeseitigung werden erläutert.      mehr...


Regeln und Hinweise für Nutzer und Betreiber von E-Mails

18.11.2008 · Autor: Michael Foth

Anlass: Merkblatt E-Mail

Schlagwörter: Awareness, E-Mail, Informationssicherheit

Dieses Merkblatt gibt Regeln und Hinweise für die sichere Netzung und den reibungslosen Betrieb von E-Mails. Es bezieht sich auf die definierten E-Mail-Systeme des Unternehmens und soll dazu beitragen, dass E-Mail ein sicherer Bestandteil der Kommunikation wird, sowohl innerhalb des Netzes als auch mit Geschäftspartnern.      mehr...


Internationaler Standard für Informationssicherheit BS7799 und ISO/IEC 17799

11.08.2005 · Autor: Guido Gluschke

Anlass: British Standard 7799

Schlagwörter: British Standard 7799, ISO/IEC 17799, Informationssicherheitsmanagementsystem, Awareness

British Standard 7799  (BS7799) ist eine Norm für die Gestaltung, die Auditierung und Zertifizierung von Informationssicherheitsmanagementsystemen. In diesem Jahr wurde der davon abgeleitete ISO-Standard zum ISO/IEC 17799:2005 umstrukturiert und erweitert.      mehr...


Warum scheitern Security-Konzepte/Projekte?

29.07.2003 · Autor: Hermann Feuerlein

Anlass: Awareness

Schlagwörter: Awareness, Akzeptanz, Security-Konzepte, Service und Security® Konzepte

Awareness, bekannt von amerikanischen Security-Schulungsprogrammen, wird als Bewusstseinsbildungsprozess umschrieben. Ziel eines AWARENESS-Programmes/Konzeptes sollte es sein, Informations-, Ausbildungs- und Schulungsmaßnahmen inhaltlich und methodisch so zu gestalten, dass  Security-Konzepte die notwendige Einsicht,  Anerkennung und Unterstützung finden (Service und Security®).      mehr...


Schutzmaßnahmen der USA gegen terroristische Angriffe mit Massenvernichtungswaffen

11.06.2003 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: Massenvernichtungswaffen

Schlagwörter: Homeland Security, Total Information Awareness (TIA), National Strategy for Homeland Security, Strategic National Guidance

Mit der Errichtung des Department of Homeland Security und dessen Verantwortung für die Sicherheit der Vereinigten Staaten gewinnt der Schutz gegen terroristische  Angriffe mit Massenvernichtungswaffen vermehrt an Bedeutung.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-